Medien- und Bildungsmanagement der Pädagogische Hochschule Weingarten

Aktuelles

< Prof. Müller geht ins Forschungssemester
18.03.15 13:00 Alter: 3 Jahre

Forschungsprojekt in Kooperation mit der PH Thurgau


In Kooperation mit der PH Thurgau in der Schweiz untersucht die AG Mediendidaktik I die Arbeitskoordination an der PH Thurgau, genauer: den Einfluss von Kommunikationsmedien auf die wahrgenommene soziale Präsenz und die beziehungsabhängige Arbeitskoordination (Relational Coordination).
Dabei wird Katharina Burkhardt, betreut von Prof. Michael Henninger, in ihrer Masterarbeit die Belegschaft der PH Thurgau befragen, um neue Erkenntnisse im Bereich der Arbeitskoordination zu generieren, v.a. in Bezug auf die Fragen, wie die MitarbeiterInnen die Zusammenarbeit wahrnehmen und die medial vermittelte Kommunikation und Kooperation einschätzen.